Seelenanteile zurückholen!

Was sind Seelenanteile?

Jede Seele ist einzigartig.
Alle Menschen und Tiere haben eine Seele. Diese besteht aus Teilseelen auch
Seelenanteile genannt.

 

Seelenanteile eines Menschen können durch unterschiedliche Situationen im
Leben verloren gehen oder feststecken. Das kann in diesem Leben, wie auch im
Leben davor passiert sein.

Verliert man Seelenanteile äußert sich dies bei jedem Menschen unterschiedlich,
je nach Schwere. 

Wir haben 12 Seelenanteile. Jeder Seelenanteil besteht aus Energie und hat eine
bestimmte Aufgabe.

Zum Beispiel: Liebe, Kraft, Kreativität, Nächstenliebe, Vertrauen, Glauben, Demut usw.

Geht ein Seelenanteil verloren merkt das unsere Seele.

Denn wir sind unvollständig, deshalb macht unsere Seele uns mit Krankheiten
darauf aufmerksam.

Alle Seelenanteile zusammen ergeben die Gesamtheit der Seele.
Sind alle Seelenanteile in der Seele integriert, können wir uns frei entfalten und
ausgeglichen Leben. Fehlt aber ein Seelenanteil, sind wir blockiert und der Körper
lebt in einer Disharmonie.

Die Seele kann man sich vorstellen wie ein Puzzle, wenn ein Teil davon fehlt ist es
nicht mehr komplett.

Ein Seelenanteil kann sich nicht nur abspalten oder verloren gehen, er kann auch
freiwillig  gehen oder uns einfach gestohlen werden.

 


Die Seelenabspaltung oder der Seelenverlust:

Durch starke emotionale und traumatische Erlebnisse (Missbrauch, Unfall, Schock)
besteht die Möglichkeit, dass sich Teile der Seele ablösen, 
um die mit dem Ereignis
verbundenen Schmerzen und Ängsten nicht aushalten zu müssen.

Der oder die Seelenanteile haben nicht die Kraft oder Energie , damit fertig zu werden

und lösen sich daher ab.

Ab jetzt leben die abgespaltenen Seelenanteile in einer Parallelwelt.

Da haben sie einen Ort gefunden, an dem es ihnen besser geht und wo sie geliebt werden.
Das ist eine ganz normale Schutzfunktion der Seele.

 


Die freiwillige Seelenabgabe:

Manchmal lieben wir einen Menschen so sehr, dass wir unbewusst und freiwillig
Seelenanteile an ihn abgeben.

Werden wir dann von diesem Menschen getrennt, nimmt er unsere Seelenanteile mit.

Und damit beginnt unser Problem, denn unserer Seele fehlen nun Puzzleteilchen 
zum Leben.

Die Person die unsere Seelenanteile nun hat, kann sich nicht frei entfalten, weil ein
Teil 
von uns an Ihm haftet.


Der Seelendiebstahl:
Bei einem Seelendiebstahl kommt es vor, dass Menschen Ihre Seele, da sie nicht komplett ist, unbewusst mit Seelenanteilen von anderen Menschen auffüllen.

Damit ist ihre eigene Seele wieder komplett.


Wie können wir Seelenanteile verlieren?

  • Erleiden von physischer, psychischer oder sexueller Gewalt.
  • Leistungsdruck.
  • Stress und Überforderung.
  • Schock.
  • Durch den Tod eines geliebten Menschen
    oder Tieres.

 

  • Durch Trennung von einem geliebten Menschen oder Tier.
  • Scheitern an einer Aufgabe.
  • Große Enttäuschung erleben.
  • Operationen.
  • Schicksalsschläge.


Welche Auswirkungen hat es wenn Seelenanteile fehlen?

  • Blockaden.
  • Ungeklärte Ängste.
  • Fehlende Lebendigkeit.
  • Energiemangel.
  • Müdigkeit.
  • Innere Leere.
  • Keine Freude und Liebe empfinden.
  • Gefühl der Unvollkommenheit.
  • Depressionen.
  • Schwächegefühl.
  • Dein Potential wird sabotiert.
  • Wut.
  • Ängste.
  • Hoffnungslosigkeit.


Was passiert wenn Seelenanteile wieder zurück kommen?

Solange du den Seelenanteilen nicht erlaubst wieder zurückzukommen, wird es in

deinem Leben immer wieder Situationen geben, in denen du dein Vorhaben nicht

umsetzen kannst.

Seelenanteile sagen dir was sie möchten um sich wieder bei dir wohl zu fühlen.

Sie können nur zurückgeholt oder integriert werden, wenn Sie sich wieder
bei dir wohlfühlen und mit Liebe angenommen werden. 

 

 

Das integrieren der fehlenden Seelenanteile empfindet man als Befreiung und
meistens stellt sich ein wohliges Wärmeempfinden ein.

Nach der Rückholung der Anteile, dauert es in der Regel 14 Tage, 
bis sich der Seelenanteil
wieder 
vollständig integriert hat und die Seele wieder vollständig ist.

Nach einer Seelenrückholung fühlt man sich befreit, man ist wieder Komplett
ist Kreativer, Angstfreier und fühlt sich leichter.

Man hat wieder mehr Lebenskraft und Lebensenergie.


Die Dauer einer Seelenrückholung beträgt

zwischen 60 bis 90 Minuten.

Und wird mit 60.- bis 90.- €uro berechnet.



Wir führen keine Onlinebehandlungen durch.

Hinweis:
Die Behandlung ersetzt keine ärztliche Diagnostik, Behandlung,
Psychotherapie oder andere therapeutische Maßnahmen,
und stellt keine ärztliche Behandlung da.